Add Your Heading Text Here

Studieren Sie Jura in den Vereinigten Staaten und erhalten Sie einen J.D.-Abschluss

Preis

€208

monatlich für 24 Monate

40% Rabatt für DJA Mitglieder

Beginne jetzt

* Mit Abschluss dieses Vertrages erklären Sie sich mit dem angegebenen Gesamtbetrag einverstanden. Sie haben das Recht, diesen Betrag in bis zu 24 aufeinanderfolgenden Monatsraten, beginnend mit Vertragsabschluss, zu zahlen. Wenn Sie es vorziehen, alle Kursgebühren im Voraus zu bezahlen, haben Sie Anspruch auf einen Rabatt von 300 EUR.

Programmdefinition

Dies ist ein umfassendes Programm vor allem für Abiturienten, die Jura in den Vereinigten Staaten mit dem Abschluss Juris Doctor studieren wollen.

Die Deutsche Juristenakademie bietet Workshops und Interviews mit Experten an, die ähnliche Erfahrungen gemacht haben und bereits erfolgreich an einer der Ivy League Schools wie Harvard, Rice oder Yale studiert haben.  Auf diese Weise können die Bewerber unter anderem mehr über die Gesamterfahrung lernen , die gemeinsamen Herausforderungen erfahren, Tipps zum Bewerbungsprozess erhalten, Fragen stellen und sich mit anderen Bewerbern treffen.

Bewerbungsprozess

Bewerbungsvoraussetzungen und die wichtigsten Insider-Schritte werden den Bewerbern dieses Programms als Bericht zur Verfügung gestellt. 

Die Deutsche Juristenakademie unterstützt Sie bei allen Bewerbungsschritten und stellt eine persönliche Verbindung in der Zulassungsstelle des gewünschten Instituts her und unterstützt Sie auch bei der fristgerechten Zusendung dieser Bewerbungsunterlagen an den persönlichen Ansprechpartner. 

Die Deutsche Juristenakademie unterstützt alle Schritte des Bewerbungsverfahrens für Universitäten wie die Harvard University oder die Boston University, sowie anderen Universitäten der Ivy League in den USA. 

Die Deutsche Juristenakademie bietet Anleitungen, spezielle Hinweise, Unterstützung und Ratschläge für die Vorstellungsgespräche des gewünschten Instituts. 

Die Deutsche Juristenakademie bietet Beratung und Unterstützung bei allen erforderlichen Bewerbungsformularen, Vorbereitung der Lebensläufe, Anschreiben, Einholen der richtigen Referenzschreiben, persönliche Vorstellung der wichtigsten Interessengruppen an den gewünschten Universitäten für die Bewerber und schafft die individuelle Möglichkeit, wertvolle persönliche Referenzschreiben zu erhalten, die sogenannte Game Changer für die Bewerbungsprozesse sein werden. Die Einhaltung von Fristen ist ein sehr wichtiger Faktor im Bewerbungsprozess an amerikanischen Universitäten, daher werden die sogenannten Learning Journey Maps mit den entscheidenden Fristen und wichtigen Prozessschritten den Bewerbern einen enormen einzigartigen Wert bieten.

Unterkunft und Reisen

Die Deutsche Juristenakademie unterstützt den Visumantragsprozess. 

Die Deutsche Juristenakademie berät die Bewerberinnen und Bewerber bei der Unterbringung, welche durch die DJA organisiert wird,  sowie bei der Anreise, Studiengebühren und den notwendigen Versicherungsinformationen des angestrebten Studiengangs.  Diese Informationen werden als Bericht nach der Zulassung des Studierenden zum beantragten Programm zur Verfügung gestellt. 

 

Vorteile des Programms
Den Studierenden wird eine persönliche Betreuung angeboten. 

Alle Bewerber dieses Programms erhalten für die nächsten 3-4 Jahren ihres Studiums eine maßgeschneiderte Learning Journey Map für ihren Bildungsweg.  Dies wird eine professionelle Anleitung und ein persönlicher Wegweiser für sie sein, der Ihnen den richtigen Tools, Schritte, Prozesse, Fristen und Ressourcen aufzeigt, um ihre Ziele sicher zu erreichen. 

Die Deutsche Juristenakademie führt Interviews mit den Bewerbern, um ihre zukünftigen Ziele zu verstehen.  Dieses Interview wird von zwei DJA-Experten mit ähnlicher Vorerfahrung geführt. 

Die Deutsche Juristenakademie legt eine Forschungsstudie zu den gewünschten Leistungen für den Bewerber vor. 

Die Deutsche Juristenakademie bietet ein Vorstellungsgespräch mit einem Experten an, der bereits über die gewünschten Erfahrungen verfügt oder in einer Position ist, die der Bewerber erreichen möchte. 

Dieses Programm bietet den  Bewerbern, direkt mit den Studierenden und Dozenten und Professoren der gewünschten Universität in Kontakt zu treten, diese umgehend nach Beginn des jeweiligen Studiengangs zu treffen und sofort integriert zu sein.

 

Alumni-Netzwerk & Mitgliedschaft

Absolventen dieses Programms werden Mitglied im Alumni-Netzwerk der Deutschen Juristenakademie 

Studenten dieses Programms haben eine vollqualifizierte DJA-Mitgliedschaft für 1 Jahr 

Praktikumsmöglichkeit

Studenten dieses Programms können bei entsprechendem Wunsch ein internationales Praktikum bei globalen Unternehmen oder den besten und spannendsten Anwaltskanzleien der Welt erhalten

Immersion

Die Immersion ist eine persönliche Veranstaltung, die es allen Mitgliedern ermöglicht, sich von Angesicht zu Angesicht zu treffen, sich mit Absolventen und Dozenten weltweit während der Veranstaltungen zu vernetzen und an praktischen, geführten Lernübungen teilzunehmen. 

Am Ende des Programms findet eine Immersion statt, die persönlich* entweder in München oder Boston, MA USA oder in einer anderen Stadt auf der Welt stattfindet. 

Bei diesen persönlichen Erfahrungen treffen Sie Ihre Kommilitonen persönlich, vernetzen sich bei Veranstaltungen mit Dozenten und Professoren und nehmen an praxisorientierten Lernübungen teil.

Sie tragen die Reise-, Unterkunfts- und Verpflegungskosten für die Immersion.  Spezifische Details zu Hotelkosten und Standort können je nach Veranstaltung variieren. 

Da es sich um ein Programm ohne Abschluss handelt, können wir internationalen Studierenden, die an einem Immersionsprogramm teilnehmen, keine Visa-Sponsoring anbieten.

*Während Immersionen in der Regel persönlich stattfinden, erfordern die anhaltende COVID-19-Krise und die damit verbundenen eventuellen Reise- und Versammlungsbeschränkungen von Regierungen und Universitäten, dass wir mehrere bevorstehende Immersionen im virtuellen Format durchführen. 

**Alle Programme der Deutschen Juristenakademie heißen Teilnehmer aller Hintergründe und Fähigkeiten willkommen.

***Die Deutsche Juristenakademie hat das Recht, den Kurs zwei Wochen nach Anmeldung zu verschieben oder abzusagen.  Bei einer Absage erfolgt eine Rückerstattung der Kursgebühr.

**Der Bewerber trägt alle Kosten im Zusammenhang mit der Bewerbung des gewünschten Instituts. Die Deutschen Juristenakademie übernimmt keine der notwendigen Kosten für das Bewerbungsverfahren, Visumanträge, Universitätsgebühren, Unterkunft der Studierenden sowie notwendige Versicherungen.